newsletter:

take leave

wir sind noch am planen oder im urlaub

rawbuilt.net: unser aktueller netlabel release:
Urste Dubstars - Durstig Upstairs

Urste Dubstars - Durstig Upstairs

random pix: random
semacode:
wb13-semacode
content:
picture:


Curt Sievers



download
Curt Sievers : Broiler aus der DDR
[mp3;96kbit;44kHz;1,8MB]



12 Fragen an Curt Sievers



1. Musikstil?

German Stuntmusik


2. Besetzung?

Tammo Sachs – Gitarre; Vocals
Frank Seidlitz – Gitarre, Vocals
Silvia Rietenberg – Bass
Manuel Privou - Drums


3. Seit wann gibt es Euch?

Herbst 2006


4. Habt ihr vorher schon woanders gespielt?

Broiler Brothers, Tammo Sax Band u.a.


5. Nebenprojekte?

Freddy-Mercury-Revival-&-Re-Animation-Army (TS)
Gayer-Than-Slayer – Acoustique Thrash Metal Massacre (TS)
Klezzmerized Messiah – Jiddish Speed Techno (TS)
Blutige Rentner – Ludendorff Grind Core (TS) etc.


6. Vorbilder

Ärzte
Motörhead
Die Kassierer
Stoppok
Helge Schneider
Kiss
Johann Hölzl
James Brown
Keiner der genannten


7.Welche 10 CDs befinden sich in eurem Musikregal

Queen – Greatest Hits I & II
Tammo Sachs – Aller-greatest Hits I – IX
Motörhead – No Sleep ´til Hammersmith


8. Gagenforderungen?

Ich muss meinen neuen Marshall noch abzahlen ... !


9. Was motiviert euch?

Blärzen, Ferzen, Scherzen


10. Veröffentlichungen?

to come in 2007


11. Habt ihr ein Label?

Gründen gerade eines


12. Wie tanzt man bei eurer Musik?

Man lässt sich 3 Rippen brechen


mehr: